Rituale in der freien Trauung - Die Hochzeitskerze spricht

Hochzeitskerze Traukerze Brautlicht freie Trauung

Yipieh - ihr steckt mitten in Euren Hochzeitsvorbereitungen und interessiert Euch für eine freie Trauung! Neben dem Ablauf der Zeremonie, die Entscheidung für oder gegen ein öffentlich vorgetragenes Eheversprechen, der Auswahl der geeigneten Rituale gibt es noch viel zu bedenken. Doch keine Sorge, denn genau dafür gibt es uns ja: Trauredner, die mit Herz und Verstand Eure freie Trauung gemeinsam mit Euch planen und Euch in die Geheimnisse einer gut geplanten Trauung einweihen.

Viele meiner Brautpaare entscheiden sich übrigens aus den unterschiedlichsten Gründen gegen die traditionellen Rituale. Ihr Herz schlägt für das Besondere und Individuelle. Und genau diese Möglichkeiten entwickeln wir dann gemeinsam während unserer Vorbereitungszeit. Am Beispiel der Hochzeitskerze möchte ich Euch gerne all die vielen Möglichkeiten zeigen, wie aus einem eigentlich leicht antiquierten Brauch etwas wunderbar Einzigartiges für Eure Trauung werden kann.

Viel Spaß beim lesen. Sprecht mich gerne an, wenn auch ihr von einer individuell geplanten freien Trauung träumt.

Der Brauch der Hochzeitskerze

Den einen Ursprung der Hochzeitskerze, Traukerze oder Brautlichtes gibt es nicht. Denn in fast allen Kulturen auf der Welt spielen Kerzen und das damit verbundene Lichte und die Wärme eine große Rolle.

In Europa ist die Traukerze seit dem Mittelalter ein fester Bestandteil bei vielen Hochzeitsfeiern. Das Entzünden der Flamme während der Trauung stand schon immer symbolisch dafür, das Glück und die Liebe des Brautpaares in den Himmel zu tragen und böse Geister durch die Helligkeit zu vertreiben.

Hochzeitskerze Traukerze freie Trauung Brautlicht Traubogen

Funktion und Aussehen der Traukerze

Für die Gestaltung Eurer ganz persönlichen Hochzeitskerze gibt es keine Vorgaben. Traditionell entscheiden sich viele Paare jedoch, ihre Vornamen und das Hochzeitsdatum aufzubringen. Manchmal werden diese noch durch zusätzliche Symbole wie bspw. Alpha und Omega – als der Anfang und das Ende von allem – verziert. Dem alten Glauben nach, soll die Hochzeitskerze während der Trauung entzündet werden und den gesamten Hochzeitstag begleiten.

Extra Tipps:

  • Mittlerweile gibt es im Internet viele Anbieter, die personalisierte Kerzen anbieten
  • Manche Paare entscheiden sich auch für neutralere Kerzen und dekorieren diese dann mit den passenden Bändern oder Steinen
  • Wenn ihr Euch für eine freie Trauung entschieden habt, kann die Entzündung der Hochzeitskerze auch als Ritual in die Zeremonie eingebunden werden.

Wer besorgt die Kerze für die Hochzeit

Auch hier sind alle Varianten denkbar. Traditionell wird die Hochzeitskerze jedoch entweder von den Brauteltern, und hier insbesondere von der Brautmutter, oder den Trauzeugen für die Hochzeit vorbereitet. Besonders schön und sehr persönlich finde ich persönlich es, wenn die Eltern die Kerze gemeinsam während der Zeremonie entzünden und dabei ihre guten Wünsche an das Brautpaar richten.

Extra Tipps:

  • Legt im Vorfeld genau fest, wer die Hochzeitskerze besorgen möchte
  • Falls ihr bestimmte Vorstellungen vom Aussehen Eurer Kerze habt, dann solltet ihr dies unbedingt im Vorfeld kommunizieren
  • Manche Paare „dekorieren“ die Traukerze mit sehr persönlichen Symbolen wie bspw. Playmobil Figuren, welche sie beim ersten Date gemeinsam gestaltet haben.

Hochzeitskerze Traukerze freie Trauung Brautlicht Laterne  Hochzeitskerze Traukerze freie Trauung Brautlicht weiße Stühle

Wie kommt die Hochzeitskerze zur freien Trauung

Hierfür gibt es keinen festgelegten Ablauf. Traditionell trägt der Trauzeuge oder ein Blumenkind die Hochzeitskerze beim Einzug die Kerze nach vorne zum Trautisch. Es ist aber natürlich auch möglich, Eure Hochzeitskerze schon vorne stehen zu haben.

Viele freie Trauungen finden übrigens wirklich im Freien statt. Hier empfehle ich meinen Brautpaaren immer, die Traukerze während der Zeremonie in ein Windlicht zu stellen, damit diese nicht durch einen Windstoß erlischen kann.

Extra Tipps:

  • Denkt ihr über Blumenkinder für Eure Hochzeit nach? Vielleicht gibt es ja auch ein Kind, welches die Hochzeitskerze für Euch nach vorne trägt
  • Denkt unbedingt an ein passendes Windlicht für die Traukerze, damit diese die gesamte Zeremonie hindurch brennen kann
  • Was geschieht mit dem Brautlicht nach der Zeremonie? Traditionell findet die Kerze nach der Zeremonie ihren Platz am Tisch des Brautpaares.

Wer entzündet das Brautlicht

Auch hier ist die Gestaltung völlig frei und kann von jedem Brautpaar selbst festgelegt werden. Manche Paare entscheiden sich dafür, ihre Kerze durch ihre Eltern zu entzünden. Manchmal wird den Trauzeugen auch diese Ehre zuteil und in einigen Fällen möchte das Brautpaar die Traukerze selber entzünden.

Extra Tipps:

  • Ich persönlich finde die Variante, dass Eure Eltern für Euch die Hochzeitskerze entzünden wunderschön.
  • Denkt unbedingt an ein schönes Stabfeuerzeug oder Streichhölzer, damit ihr während der Trauung nicht hektisch Eure Gäste nach Feuer fragen müsst
  • Plant ihr vielleicht sogar eine Abend- oder Winterhochzeit? Wie schön! Dann gibt es ganz besondere Möglichkeiten für den Einsatz der Hochzeitskerze

Hochzeitskerze Traukerze freie Trauung Brautlicht Bestuhlung Deko

Die Hochzeitskerze spricht

Für den eigentlichen Akt der Entzündung Eurer Hochzeitskerze gibt es einige Texte, Gedichte und auch Sprüche. Das zur Zeit wohl bekannteste Gedicht stammt aus den 70’er Jahren:

 

Die Hochzeitskerze spricht
Von Hans Ketelhut (1972)

 
Ich habe es gesehen,
meine kleine Flamme war dabei
als ihr die Hände ineinander gelegt
und euer Herz verschenkt habt.
 
Ich werde es sehen,
meine kleine Flamme ist dabei,
wenn ihr die Hände ineinander legt
und euer Herz verschenkt.
 
Ich bin mehr als bloß eine Kerze,
ich bin ein stummer Zeuge
im Hause eurer Liebe
und wohne weiterhin bei euch.
 
An Tagen, da die Sonne scheint,
braucht ihr mich nicht anzuzünden.
Aber wenn ihr vor Freude außer euch seid,
oder ein anderer schöner Stern
am Horizont eures Lebens erscheint,
dann zündet mich an.
 
Zündet mich an, wenn es dunkel wird,
wenn in eurer Liebe Sturm einbricht,
wenn der erste Streit da ist,
wenn ihr lautlos unter etwas leidet,
dann zündet mich an.
 
Zündet mich an,
wenn der erste Schritt getan werden muss,
und ihr wisst nicht wie,
wenn eine Aussprache notwendig ist,
aber ihr findet keine Worte,
wenn ihr euch umarmen möchtet,
aber die Hände sind wie gelähmt,
dann zündet mich an.
 
Mein kleines Licht ist für euch
Ein deutliches Zeichen.
Es spricht seine eigene Sprache,
die jeder versteht.
 
Ich bin eure Hochzeitskerze.
Ich hab euch beide gern.
Lasst mich brennen, solange es nötig ist,
bis ihr mich Wange an Wange ausblasen könnt.

Dann sage ich dankbar: Bis zum nächsten Mal.

  Die Hochzeitskerze spricht Traukerze freie Trauung Brautlicht Laterne   Die Hochzeitskerze spricht Traukerze freie Trauung Brautlicht Hochzeitstorte

Alternativen für „Die Hochzeitskerze spricht“

Auch wenn es sich wohl um das bekannteste Zitat bzw. Gedicht für die Hochzeitskerze handelt, so sprechen diese Worte nicht jedem aus der Seele. Hier findet ihr ein paar Anregungen, wie die eigenen Wünsche für die gemeinsame Zukunft des Brautpaares etwas freier formuliert werden können. Folgende Stichpunkte können Euch hierbei helfen:

Das Licht der Kerze

Die Wärme der Flamme

Der Rauch des Feuers

Die Ruhe der Kerze

Die Kraft der Flamme

Träumt ihr auch von einer freien Trauung und einer Zeremonie, die ganz persönlich und individuell für Euch und Eure Liebe entwickelt wurden? Dann ist jetzt der richtige Zeitpunkt:

 

Das Titelbild wurde von der wunderbaren Eva Bosbach auf der absoluten Traumhochzeit von M&F im Schloss Vettelhofen aufgenommen.

Die Hochzeitskerze spricht 5 Tipps vom Profi

Die Hochzeitskerze spricht Traukerze freie Trauung Brautpaar Kerzenlicht Die Hochzeitskerze spricht Traukerze freie Trauung Brautlicht Traubogen

 

Träumt ihr auch schon von Eurer freien Trauung, wißt aber noch nicht wo? Dann schaut Euch gerne meine Hochzeits-Locations in NRW an. Hier findet ihr von der perfekten BOHO Lounge, über die Strandhochzeit bis hin zur freien Trauung im Gewächshaus viele Möglichkeiten rund um Bonn, Aachen, Köln, Wuppertal, Hagen, Remscheiid, Wermelskirchen, Dortmund und natürlich dem ganzen Münsterland.

Hochzeits Locations in NRW

 

Beteiligte Dienstleister

Konzept & Planung: Hattingen heiratet & Anja Happe, Goldröschen

Fotografie: HK Photographics

Videograf: Mumukuba

Location: LWL Industriemuseum Heinrichshütte Hattingen

Catering: Restaurant Diergardts "Kühler Grund"

Kleidung Bräutigam: eiskirch Atelier

Schmuck & Trauringe: Jörg Faatz Goldschmied & Uhrmacher

Torte & Confiserie: Confiserie & Konditorei Kartenberg

Styling: Make-Up Artist Christin

Mobiliar & Dekoration: Yes Please Rentals

Brautpaar: Tanzschule Dance-Inn

Kleidung Braut: Pretty Woman Brautmode

Papeterie: Sandra Semelink Schreibmanufaktur

Photobooth: FLASH Foto & Studio

Traurednerin: Traufräulein - Hochzeitsplanung & Freie Trauung

Floristik: Meisterfloristik Monika Zink

DJ, Sound & Licht: EVENTIKS

 

Diese Webseite verwendet Cookies, um das Webangebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie dem Einsatz von Cookies zu.
Über Cookies & Datenschutz Akzeptieren